Portrait 3

  • Katharinenhospital in Stuttgart
  • Prof. Dr. Götz Martin Richter, der Ärztliche Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Klinikum Stuttgart.
  • Prof. Dr. Richter führte als erster einen transjugulären intrahepatischen portosystemischen Stent-Shunt (TIPSS) am Menschen durch und nutzte als einer der ersten Ärzte in Europa die endovaskuläre Aneurysmatherapie (EVAR) als minimalinvasive Alternative zur offen chirurgischen Aortenreparatur.
  • Prof. Dr. Götz Martin Richter ist mit den Bedingungen an seinem Haus sehr zufrieden. „Hier habe ich die Verantwortung, die ich immer gesucht habe,“ freut er sich.
  • Interventionelle Radiologie – Mit eigenen Betten zum Erfolg.
  • Prof. Dr. Richter ist einer der Pioniere auf dem Gebiet der interventionellen Tumorbehandlung, wie etwa der Therapie von hepatocellulären Karzinomen oder der Uterusmyomembolisation.
  • Prof. Dr. Götz Martin Richter im OP.